A fresh mind – Herzlich willkommen, Madeleine Becker!

Das international aufgestellte Netzwerk von The Department hat sich bewährt. So wurde Madeleine Becker aus dem Netzwerk der Kommunikationsagentur empfohlen und ist nun selbst Teil der Mannschaft um Inhaberin Bettina Eichhammer.

Seit Mitte Oktober 2016 ergänzt ein neues Gesicht aus dem Badnerland das The Department Team in München. Die 25-jährige Madeleine Becker, die bereits ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Media Management and Public Communication vorweisen kann, wird in Bettina Eichhammers Team nun kräftig mitwirken. Beckers Kernkompetenzen sind Marketing- und Kommunikationsstrategien. Am liebsten beschäftigt sie sich mit der Welt der neuen Medien.

„Social Media sind für mich als Digital Native einfach und wirkungsvoll, haben aber natürlich auch so ihre Tücken“.

Mit dem Thema der neuen Medien befasste sie sich auch in ihrer Masterthesis. Während und nach ihrem Studium war sie vor allem in der Automobilbranche tätig. Im vergangenen halben Jahr hat Becker ein Auslandspraktikum bei Audi Middle East in Dubai im Events Marketing absolviert. Es sei enorm wichtig für die eigene Entwicklung, sich im Ausland unter völlig veränderten Rahmenbedingungen durchsetzen zu müssen, verrät sie uns. Neben ihrer Faszination für die Neuen Digitalen Medien gelingt es dem jungen Wirbelwind auch des öfteren Texte für Printmagazine zu verfassen.

„Es ist schon etwas ganz Besonderes, die eigenen Ideen in einem weit verbreiteten Printmedium abgedruckt zu sehen”, schwärmt die gebürtige Pforzheimerin.

Aus der Komfortzone scheint es die junge Badnerin gerne mal herauszuziehen. Vor zwei Jahren reiste sie für zwei Monate mit dem Motorrad durch Brasilien, Paraguay und Bolivien, kämpfte sich durch dichten Dschungel und meisterte übelste Schlammpisten in Paraguay und Bolivien. Auch Bhutan und Madagaskar hat sie schon auf zwei Rädern erfahren.

Wenn sie nicht gerade mit dem Motorrad in der Weltgeschichte unterwegs ist, führt sie zu Hause in Remchingen auch gerne ihre beiden Oldtimer aus. Einen /8er Diesel und eine quietschgrüne Ente. Sie hat also Benzin im Blut, diese junge Frau. Und sie freut sich mächtig darauf, auch bei The Department Vollgas zu geben und kräftig durchzustarten.

„Dass Madeleine perfekt zum Portfolio von The Department passt, hat sich mit dem ersten Tag gezeigt. So hat sie schon ihren eigenen Key Account und wird den langjährigen Partner Dörr Group in den sozialen Medien weiter nach vorne bringen“, berichtet Bettina Eichhammer. „Ich bin sehr froh, dass mir Madeleine empfohlen wurde. Mit ihrem Engagement, ihrer Expertise im Bereich Automotive und ihrer offenen Art werden wir sicher noch weiteren Kunden zu ihren Kommunikationszielen verhelfen.“

Hat Ihnen eigentlich der Text gefallen? Damit hat sich Madeleine bei The Department beworben. Out of the box… gefällt uns!

/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>